Fussballverband Bern/Jura

Neuer Regionaltrainer SEFV

Wir freuen uns darüber, dass Ruben Inäbnit per 1. Juli 2021 die Stelle des Regionaltrainers SEFV übernehmen wird. Der 45jährige Berner Oberländer wohnt und arbeitet seit mehreren Jahren im Seeland und kennt somit die Region bestens. Ruben Inäbnit ist Inhaber des SFV-Diploms B+ und seit fünf Jahren als Assistenztrainer beim BSC YB im Bereich Footeco tätig. Er wird als Nachfolger von Ruedi Moser, der seinen Posten per Ende Saison zur Verfügung gestellt hat, sowohl die Aufgaben als Regionaltrainer, wie auch die Aufgaben im Nachwuchsförderprogramm SEFV (Koordination Footeco) übernehmen. An dieser Stelle bedanken wir uns bereits heute herzlich bei Ruedi für sein grosses Engagement in der Nachwuchsförderung des FVBJ und heissen Ruben herzlich willkommen.

zurück